Loading...

Die Nahtod-Experience im Trailer zum FLATLINERS Sequel mit Ellen Page

Flatliners von Regisseur Joel Schumacher kam in Deutschland am 22. November 1990 in die Kinos. Jetzt bekommen wir fast exakt 27 Jahre später – am 23. November 2017 – das Sequel des dänischen Filmemachers Niels Arden Oplev.

In dem Film geht es um vier Medizinstudenten, die mit künstlich hervorgerufenen Nahtod-Erfahrungen experimentieren. Nachdem sie sich aber alle einmal in den künstlichen Tod versetzen und hinterher erfolgreich reanimieren lassen, haben alle Erscheinungen und Tagträume aus ihrer eigenen Vergangenheit. Sie spüren die Konsequenzen ihrer Taten und spielen mit ihren Leben, wenn sie sich mit Schuld und Sühne konfrontieren.

Flatliners führt die Handlung des Originals fort und bringt mit Kiefer Sutherland sogar einen der ursprünglichen Darsteller zurück. Neben ihm werden Ellen Page, Diego Luna, Nina Dobrev, James Norton und Kiersey Clemons spielen.

Oplev hat zahlreiche Pilotepisoden für Serien wie Mr. Robot, Under the Dome oder Game of Silence und Midnight, Texas inszeniert. Von ihm stammt aber ebenso der Film Verblendung, der erste Teil der Original Millennium-Trilogie nach den Romanen von Stieg Larsson.

Flatliners kommt am 23. November 2017 in die deutschen Kinos.

die neuesten beiträge