Category:

REVIEW | Selfmade-Dad

Möchte mir jemand erklären, weshalb Kevin Spacey eine so großartige Rolle in der Netflix-Serie „House of Cards“ ausfüllt, in der Filmwelt aber inzwischen unnütze Fortsetzungen („Kill the Boss 2“) und mehr…

Posted On :
Category:

REVIEW | Jason Bourne

Segen oder Fluch? Die vielen Kritiken, die aus den USA durch das Internet auch uns zugänglich sind und lange vor einem deutschen Filmstart ihre kritischen Schatten vorauswerfen? So geschehen mit mehr…

Posted On :
Category:

REVIEW | Wiener Dog

Zwei Dinge fallen nach dem Anschauen von “Wiener Dog” deutlich auf. Nummer 1: der kleine Dackel, der in allen Episoden von Regisseur Todd Solondz’ Indie-Ensemble-Film eine wichtige Rolle spielt, gibt mehr…

Posted On :
Category:

REVIEW | Captain Fantastic

  Im ganzen Hype um Superheldenfilme, aus welchem Comic-Universum auch immer, könnte es passieren, dass der eine oder andere auch “Captain Fantastic” hier einordnen möchte. Aber weder hat der Film mehr…

Posted On :
Category:

REVIEW | Lights Out

Ich finde es besteht überhaupt kein Zweifel daran, dass im Dunkeln böse Geister warten. Und wenn es nur in der Kindheit ist, wie es schon viele Horrorfilme vorgemacht haben, wo mehr…

Posted On :
Category:

REVIEW | Ghostbusters

  Erinnert sich noch jemand an die Zeit, in der die Ankündigung erfolgt, dass es einen neuen “Ghostbusters”-Film geben werde? Erst kamen Gerüchte nach den Original-Darstellern auf, bis Bill Murray mehr…

Posted On :
Category:

REVIEW | Tallulah

Was ist das nur mit Ellen Page, Vornamen als Filmtiteln und dem Kinder kriegen? Erst wird sie in “Juno” schwanger und startet damit ihren Kino-Durchbruch, jetzt schlawinert sie auf Netflix mehr…

Posted On :