Filmkritik

PAUL DANO und JOHN CUSACK sind Brian Wilson von den Beach Boys in LOVE & MERCY

0

PAUL DANO und JOHN CUSACK spielen beide Brian Wilson, Sänger und Songwriter der BEACH BOYS in LOVE & MERCY, einem Biopic das vom Beginn der Karriere der SURFIN’ USA-Gesangstruppe in den 1960er Jahren bis hin zu Wilsons abgekapselter psychisch gestörter Einzelexistenz in den 1980er Jahren reicht.

Aus seiner Feder stammen Welt-Hits wie „Good Vibrations“ und „Wouldn’t it be Nice”: Brian Wilson, Chorknabe aus Kalifornien, stürmte in den 1960er Jahren mit den Beach Boys weltweit die Musikcharts. Doch der kometenhafte Aufstieg und spektakuläre Erfolg haben ihren Preis: Scheidung, Drogen und psychische Probleme führen zum Absturz des Musik-Genies. Allein durch die Unterstützung seiner Ehefrau Melinda Ledbetter gelingt ihm der Weg zurück ins Leben und schließlich das verdiente Comeback.

Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Login/Sign up