Dieser Tage startet John Wick: Kapitel 2 in den deutschen Kinos. Passend hierzu haben sich die ScreenJunkie Jungs & Mädels den ersten Teil des Films für ihre Honest Trailers-Reihe angenommen. Einfach mal reinschauen und sehen, dass es eigentlich nur um die Headshots geht.

Ebenfalls anlaufen tut T2 Trainspotting, die Fortsetzung von Regisseur Danny Boyles vor 20 Jahren gedrehter Drogen-Dramödie. In der Graham Norton Show kamen Boyle und die Darsteller zusammen und durften im Rahmen ihres Interviews noch einmal das Filmposter des Original Trainspottings nachstellen.

Der YouTuber xBenQCatx hat sich derweil der beiden Versionen von Die Schöne und das Biest angenommen. Während der Animationsfilm in 1991 in die Kinos kam, erwartet uns in diesem Jahr die Real-Neuverfilmung mit Dan Stevens als Biest und Emma Watson als Belle. Und die Ähnlichkeiten sind in der Tat verblüffend.

Stephen Colbert hatte in seiner Late Show Will Arnett zu Gast, der im neuen The LEGO Batman Movie die Titelrolle spricht. Also kam es kurzerhand zum Interview von LEGO Stephen Colbert mit LEGO Batman / Will Arnett.

Und noch eine Story aus der Los Angeles Times. Die Rollergirl Mannschaft der Derby Dolls ist in finanziellen Schwierigkeiten und Ellen Page und ein Teil der Cast des Films Roller Girls (Originaltitel: Whip It!) sind noch einmal zusammengekommen, um das Team zu unterstützen, dass 2009 die Inspiration für Drew Barrymores Regiedebüt war.

Netz-Fundstücke, Roller Girls
Was habt ihr in der vergangenen Woche entdeckt? Möchtet ihr irgendwas mit der Community teilen? Schreibt einfach an redaktion[at]filmtogo.net und schickt eure Netz-Fundstücke, die sich dann schon bald hier wiederfinden könnten.