filmtogo.net

Der wahre Horror aus “Rings” & “La La Land” in Hongkong

0

In der vergangenen Woche ist mit Rings der dritte Film der US-Horrorfilmreihe basierend auf dem J-Horror Ringu in den deutschen Kinos erschienen. Derweil hat sich das Gruselmädchen aus dem Film in einem amerikanischen Supermarkt versteckt und erschreckt dort die armen, ahnungslosen Menschen.

Okay. Nach ein wenig Horror brauchen wir dringend eine romantische Komödie um uns wieder abreagieren zu können. Wo sind die eigentlich? Diese klassischen “When a Man meets a Woman”-Geschichten, die in der Vergangenheit hochkarätige Stars wie Julia Roberts, Meg Ryan oder Sandra Bullock angezogen haben? Das hat sich auch Jen Chaney von Vulture gedacht und in ihrem Artikel über diese Frage nachgedacht.

Netz-Fundstücke

Die romantische Komödie von heute muss vielleicht mit ein wenig Musik unterfüttert werden. Das würde jedenfalls den immensen Erfolg von Damien Chazelles La La Land erklären, in dem sich Emma Stone und Ryan Gosling zu ihren großen Träumen singen, tanzen und musizieren. Die 1563 Bar in Hongkong hat sich den Film zum Vorbild genommen um ihre Marketing Kampagne äußerst spektakulär aufzuziehen.

Regisseur Rian Johnson befindet sich derzeit inmitten der Dreharbeiten zu Star Wars: Episode 8 – The Last Jedi. Ihm bleibt aber offenbar noch genug Zeit für ein wenig Lagerfeuer-Musik. So hat er einen neuen Track der Band The Mountain Goats auf Twitter geteilt, der sich “The Ultimate Jedi Who Wastes All The Other Jedi And Eats Their Bones” nennt. Johnson schreibt über Twitter, dass der Song erst als Scherz angefangen habe, nun aber zum Star Wars-Kanon gehört.

Und dann wären da noch die Comedians Billy Crystal und Daniel Stern, die 1991 gemeinsam in City Slickers zu sehen waren, wo sie Großstädter spielten, die sich auf einer Ranch als Cowboys ausprobierten. In einem Sketch für Funny or Die nehmen sie jetzt ihre Rollen wieder auf und parodieren ganz nebenher noch die HBO Serie Westworld.

Was habt ihr in der vergangenen Woche entdeckt? Möchtet ihr irgendwas mit der Community teilen? Schreibt einfach an redaktion[at]filmtogo.net und schickt eure Netz-Fundstücke, die sich dann schon bald hier wiederfinden könnten.

Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Login/Sign up