Seit wenigen Tagen tummelt sich der Gott des Donners wieder in den Kinos. Thor: Tag der Entscheidung oder Ragnarok hat Chris Hemsworth in seiner Paraderolle ins Marvel Cinematic Universe zurückgebracht. Dieses Mal muss er an der Seite von Mark Ruffalos Hulk den Kampf gegen die Göttin des Todes Hela aufnehmen, die charismatisch-diabolisch von Cate Blanchett gespielt wird.

Während in Deutschland der Beititel Tag der Entscheidung gewählt worden ist, nimmt man im Original Bezug auf die nordische Mythologie, wenn man von Ragnarok spricht. Und eben darum geht es in Thor: Ragnarok, so der Originaltitel, um die Götterdämmerung die sich hinter diesem Begriff verbirgt.

Marvel Entertainment hat sich hieraus einen Spaß gemacht und möchte die Fans darüber aufklären, was sich hinter Ragnarok laut nordischer Sage verbirgt. Hierzu hat man Chris Hemsworth, Mark Ruffalo und Cate Blanchett vor die Kamera gezerrt und lässt sie eine Lehrstunde in Begriffskunde geben.

Natürlich handelt es sich dabei lediglich um Promo für den inzwischen 17. Film des MCU, dennoch ist dieses kleine Filmchen unterhaltsam anzusehen.