Interview mit Regisseurin Kirsi Marie Liimatainen