In KNIGHT OF CUPS machen Bild und Ton noch keinen Film