Filme ohne Farbe: „Tabu der Gerechten“ (1947) mit Gregory Peck